Review & Swatches: Catrice Rock-o-co

04:27

Ich habe vor einiger Zeit mal wieder beim Blogger Gewinnspiel von Cosnova mitgemacht und mich für die Rock-o-co LE von Catrice beworben - mich hat diese LE auf den Pressebildern am meisten angesprochen.  Bekommen habe ich fast alle Produkte aus der Le und diese möchte ich euch heute Swatchen und näher vorstellen.


Bekommen habe ich beide Powder Blushes. Erhältlich in C01 Macarons pour Marie und C02 Madame De Pinkadour - kosten um die 3,99€. das Design gefällt mir total gut. Zum einen die schlichte Umverpackung und zum anderen die schöne Prägung im Blush selber. Hierfür gibt es auf jeden Fall schon mal beide Daumen nach oben.



Die Pigmentierung würde ich als leicht bezeichnen - lassen sich super aufbauen und man braucht keine Angst haben gleich overblusht zu sein. Beide Farben wirken sehr frisch im Gesicht und sind für mich Farben, die ich gerne im Frühling tragen werde. ;o) <Kaufempfehlung>




Eines der beiden Trio Powder Eyeshadows habe ich ebenfalls bekommen. C02 Bouquet de Roses nennt sich das gute Stück und soll um die 3,99€ kosten. Hier bin ich wirklich enttäuscht vom Produkt. Für meinen Swatch musste ich schon kräftig ins Produkt patschen das Ich euch, was zeigen konnte. Wenn ihr vorhattet, euch eines der Eyeshadow Trios zu kaufen dann probiert sie vorher aus, wenn ein Tester da ist. <Von mir aufgrund der schlechten Pigmentierung keine Kaufempfehlung.>


Ganz verliebt war ich ja schon in der Vorschau - die Rede ist von den Flacons der Nagellackfläschchen. Wir ihr sehen könnt habe ich alle Farben bekommen - plus zwei waren doppelt die in eine Verlosung wandern werden. Ich habe euch alle Lacke aufs Nagelrad geswatcht und alle Farben deckten gut in 2 Schichten. Ungewohnt ist das Lackieren mit der kleinen Kugel als griff. Hier hätte ich mir gewünscht, dass diese ein wenig größer gewesen wäre. Aber man bekommt dennoch ein gutes Ergebnis hin - ist halt einfach eine Gewöhnungssache. 


Meine Favoriten sind der erste, zweite und letzte Lack. <Kaufempfehlung>


Die letzten beiden Produkte sind für die Lippen. Ich selbst werde euch aber nur Madame De Pinkadour swatchen - den zweiten Lippenstift werde ich für eine Verlosung aufheben, weil ich weiß, dass mir die Farbe nicht steht und somit würde sie nur unnötig rumliegen. 


Madame De Pinkadour ist ein kräftiges Pink und Matt. Die Lippen müssen vorm Auftrag gepeelt sein sonst betont der Lippenstift wirklich alles. Der Lippenstift selbst fühlt sich sehr gut an auf den Lippen und wirkt nach einer Stunde tragezeit absolut nicht austrocknet - auch sieht die Farbe dann trotz Trinken noch recht frisch aus. Preislich liegt der Lippenstift bei 3,99€. <Kaufempfehlung>


Abschließend kann ich sagen meine Highlights sind ganz klar die Nagellacke und der Lippenstift. Ich hätte nie gedacht das mir der Lippenstift so gut gefällt und vor allem das er die Lippen nicht austrocknet. Die Bluhes sind ebenfalls recht hübsch und einen blickt wert. Einzig wie oben schon erwähnt ist das Eyeshadow Trio bei mir durchgefallen. Schade! 


Habt ihr die Le schon gesichtet? Wenn ja was habt ihr euch gekauft? Lasst es mich wissen.
Instagram ~ Facebook ~ Twitter ~ Bloglovin

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Oh die beiden Rouges sehen ja toll aus! Der helle macht mich ja schon an nur weiß ich nicht, ob er mir auf den Wangen zu hell wäre? Ich hoffe wir haben die LE auch bald im DM stehen :-)

    LG, Ine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe, der Lippenstift hat eine tolle Farbe, zum Verlieben, der gefällt mir richtig gut. Sind die Nagellacke eigentlich Mattlacke oder kommt das nur vom Foto? Mit den Lidschatten muss ich Dir Recht geben; ich denke, da kann man lange pinseln und sieht doch nur wenig :( Liebe Grüße und noch eine schöne Zeit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo entschuldige meine späte Antwort gestern mega stressigen Arbeitstag gehabt. Ja die Nagellacke sind Matt. Lg

      Löschen
  3. Toller Artikel :)
    und dein Blog ist wirklich super schön :)
    Kannst gerne auch bei mir vorbeischauen, könnte dir gefallen. Ich schreibe über Haare, Beauty, Make up und vieles mehr.
    https://betilish.wordpress.com/

    AntwortenLöschen

Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Thema zutun haben - werde ich nicht mehr Freischalten.
Bitte habt Verständnis dafür!

Freue mich über Kommentare