Balea Bodycreme Cocos + neues Layout (:

19:54

Neuer Monat und für mich heißt es jetzt endlich wieder Bloggen. In der letzten Zeit war es wirklich sehr ruhig hier und ich war in der Zeit eher auf Instagram unterwegs - weil ich dort einfach und schnell zeigen konnte, was ich neu hatte und was mir Grade so gefällt. Hauptgrund war schlicht und einfach die Arbeit hat es nicht zugelassen. Ich ziehe wirklich meinen Hut die wirklich beides unter einen Hut bekommen. Für mich ist es nicht so leicht. :o) Dennoch möchte ich versuchen ein wenig aktiver zu werden.

Mein Blog hat jetzt auch einen neuen Anstrich bekommen. Ich mag das Layout sehr gerne. Es ist schlicht aber trotzdem sehr hübsch. Wie findet ihr es?

Kommen wir zum Thema. Heute möchte ich euch Cocos Bodycreme von Balea vorstellen. Leider geht sie wohl aus dem Sortiment. Deshalb möchte ich die Chance nutzen und sie euch noch mal vorstellen und vielleicht habt ihr dann noch Glück sie ergattern zu können.



Letzten Monat war ich auf der suche nach einer Bodylotion, die sich hoffentlich gut auf meine trockenen Stellen auswirkt. Bedingt durch die doch recht warmen Temperaturen und auch durch meine Arbeit (da kommt das Problem wohl eher her wegen der Wärme) habe ich trockene stellen an den Ellenbogen und auch knien bekommen. Also habe ich mich beim Letzten Dm besuch mal umgeschaut und meine Wahl fiel auf die Cocos Bodycreme von Balea für 1,95€ durfte sie dann mit. Diese ist für trockene Haut geeignet. 500ml sind enthalten, & da ich momentan total auf Kokosduft abfahre, nahm ich sie blind mit ohne das Ich daran gerochen habe


Das sagt Balea:
Balea Körperpflege schenkt Ihnen ein traumhaftes Dufterlebnis und Ihrer Haut wertvolle Feuchtigkeit - für die tägliche Pflege.

Reichhaltige Pflege
Frisch, glatt und fühlbar weich: Balea Bodycreme Cocos mit Vitamin E verwöhnt trockene Haut effektiv mit Feuchtigkeit. Der Cocos-Extrakt verleiht ein natürlich gepflegtes Aussehen.
° Sheabutter bewahrt Ihre Haut vor dem Austrocknen.
° Wertvolles Avocadoöl verleiht der Haut spürbar neue Geschmeidigkeit.

Anwendung:
Täglich nach Bedarf sorgfältig einmassieren.

Hautverträglichkeit - Dermatologisch bestädigt



Meine Meinung: Macht man die Verpackung auf kommt ein - ein wunderbar süßer Kokosduft entgegen. Der Duft ist zwar recht süß aber nicht so das man totale Kopfschmerzen bekommen könnte. Ich bin da ja leider recht empfindlich. Die Creme selbst ist weiß - dickflüssig und lässt sich wunderbar verteilen. Kommen wir zum wichtigen Punkt, wie ich finde. Klebt oder ist die Creme pappig? Diese Frage kann ich mit Nein beantworten. Ebenso zieht die Bodycreme schnell ein. Es gibt nichts Schlimmeres wenn man, nachdem Duschen noch ewig warten muss, bis man sich anziehen kann. Die Pflegewirkung ist sehr gut. Wenn ich meine Haut regelmäßig, nachdem Duschen eincreme, fühlt sich meine Haut toll weich und gepflegt an. Auch habe ich nicht mehr so arg Trockene stellen. Die Creme ist dazu noch sehr ergiebig. Daher wird sich mir auch eine Weile reichen & vielleicht finde ich ja dann bei Balea tollen Ersatz, der mit dieser Bodycreme mithalten kann.

Fazit: Abschließend kann ich sagen ich bereue den Kauf nicht und finde es wirklich schade, dass die Bodycreme das Sortiment verlässt. :o( Der Duft ist der Knaller ich liebe Kokosduft. Wenn ihr die Bodycreme noch seht, dann nehmt sich ruhig mit hier macht ihr absolut nichts falsch. 

Kennt ihr die Bodycreme? Wenn ja wie gefällt sie euch? 
 

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Hallo :-D
    Bei uns gibt es die Creme leider nicht mehr :-( Ich liebe Cocos und die Vreme hatte ich auch schon und hab sie geliebt!! Wäre schade, wenn sie aus dem Sortiment geht... Hab mal ein wenig bei Dir gestöbert und bin auch gleich geblieben :-D
    Schönen Tag wünsche ich Dir!!
    Liebe Grüße
    Miriram

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank & Willkommen :) Ich hab deinen Blog auch mal besucht und ein Follow dagelassen bin gespannt auf deine Beiträge. Lg

    AntwortenLöschen

Kommentare, die nichts mit dem eigentlichen Thema zutun haben - werde ich nicht mehr Freischalten.
Bitte habt Verständnis dafür!

Freue mich über Kommentare